Coinhive

Bist du auch genervt von aufdringlicher blinkender Werbung, die einen gerne auch noch mit Sound belästigt, nachdem man eine Internetseite geöffnet hat? Overlays, die einem die Sicht auf den Inhalt versperren und Hintergründe, die beim Klick in einen scheinbar leeren Bereich ein Pop-Up öffnen sind leider Gang und Gäbe. Bei diesen Unarten kann ich jeden mit einem AdBlocker verstehen.
Als Seitenbetreiber würde man sich freuen, wenn laufende Kosten z.B. für den Server zumindest durch die Seite selbst getragen werden würden. Ich habe es eine Zeit lang mit einfacher Bannerwerbung versucht, aber auf diese klickt nur niemand, solange sie nicht übertrieben aufdringlich ist oder dem Leser per Täuschung einen Klick abringt.
Deshalb versuche ich nun etwas neues mit Coinhive. Dabei wird die Kryptowährung Monero vom Websitebesucher mit einem Teil seiner CPU-Leistung geschürft. Besonders effizient ist nicht, wenn man es mit dem Schürfen durch Grafikkarten im Dauerbetrieb vergleicht, weshalb ich mit diesem Versuch wahrscheinlich auch nicht mehr erreichen werde. Aber: Versuch macht klug!

Du als Leser wirst vollständig von Werbung auf meiner Seite verschont und opferst mir dafür einen kleinen Teil deiner Rechenleistung, solange du auf der Seite bist. Einschränkungen hast du dadurch nicht. Natürlich verbraucht deine CPU durch mehr Tätigkeit auch mehr Energie, aber die 2 Minuten, die du auf der Seite bist, ist das nicht die Welt. Wenn man ehrlich ist benötigen Werbeeinblendungen auch deine CPU um geladen zu werden. Bei Video-Ads ist das nicht gerade wenig. Außerdem werdet ihr von der Werbeindustrie getrackt und geradezu überall hin verfolgt. Das bleibt euch bei mir nun erspart.

Wenn ihr nicht mit dem Schürfen auf meiner Seite einverstanden seit, könnt ihr dies oben jederzeit anhalten. Und natürlich steht euch frei, die Seite jederzeit zu verlassen.